Nachrichten und Neuigkeiten

Achtung! Aktuell ist das Bürgertelefon am Landratsamt unter der Telefon-Nr. 08731-87-200 zu folgenden Zeiten erreichbar: Montag - Donnerstag von 10 - 12 Uhr, Freitag von 10 - 14 Uhr! Die Teststation des Landkreises in Dingolfing kann ab dem 1. Januar 2021 nur noch nach vorheriger Terminbuchung besucht werden. Eine Online-Anmeldung für die Corona-Teststation in Dingolfing ist unter www.coronatest-dingolfing.de oder www.coronatest-dgf.de möglich.

Öffnungszeiten Rathaus:

Im Rathaus wird derzeit bis voraussichtlich 31.01.2021 nur eingeschränkter Parteiverkehr angeboten. Bürgerinnen und Bürger sollen ihre Anliegen überwiegend telefonisch, per E-Mail, Fax oder online erledigen: Telefon 09952/9301-0 oder Durchwahl zu den jeweiligen Mitarbeitern www.markt-eichendorf.de/index.php.telefonmail

Eine vorherige telefonische Anmeldung bei den Sachbearbeiter/-innen ist unbedingt erforderlich. Beim Betreten gelten allerdings folgende Beschränkungen:
- Beim Betreten des Rathauses und auf den Gemeinschaftsflächen (Foyer, Gänge...) besteht Maskenpflicht (Mund- und Nasenschutz),
- Händedesinfektion im Foyer nach dem Eingang,
- bei den Terminen und möglichen Wartezeiten ist sowohl in den Büros, als auch im Foyer und außerhalb des Rathauses ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

Das EU-Programm LEADER ist eine seit 1991 bestehende Gemeinschaftsinitiative der Europäischen Union zur innovativen Entwicklung des ländlichen Raums. LEADER soll Anreize und Impulse für neue Wege und Denkweisen zur fachübergreifenden, vernetzten und nachhaltigen Entwicklung im ländlichen Raum geben.

Bisher war der Markt Eichendorf Mitglied der Lokalen Aktionsgruppe im Rahmen von XperRegio zusammen mit verschiedenen Gemeinden im Landkreis Rottal-Inn. Im Jahr 2014 hat der Marktgemeinderat beschlossen, dass sich der Markt Eichendorf künftig dem Leader-Gebiet des Landkreises Dingolfing-Landau anschließt.

Die zentralen Elemente bei LEADER bleiben Vernetzung, Nachhaltigkeit, regionale Wertschöpfung und Bürgerbeteiligung. Damit haben unsere Regionen und ihre Bürger wieder die Chance, ihre Heimat selbst zu gestalten. LEADER eröffnet einmalige Gestaltungsspielräume, um die gemeinschaftsgetragene lokale Entwicklung in ländlichen Gebieten voranzubringen.

Die lokale Entwicklungsstrategie wurde im Landkreis ausgearbeitet und die Bewerbung zur Förderung eingereicht – mittlerweile hat man die Anerkennung und die Lokale Aktionsgruppe hat sich an die Arbeit gemacht.

Es wurden auch bereits einige Projekte ausgearbeitet, deren Förderfähigkeit geprüft wird. http://www.wirtschaft-dingolfing-landau.de/leader

Das LEADER-Management wird vom Büro Schnürer & Company GmbH wahrgenommen:

Künftige Projektträger mit konkreter Idee können den monatlichen Projektträger-Sprechtag oder einen individuellen Beratungstermin wahrnehmen.

Kontakt:

Schnürer & Company GmbH

Geschäftsführer Sascha W. Schnürer

Dieselstraße 9

84419 Obertaufkirchen

Tel: 08082 94810-00

Fax: 08082 94810-30

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.schnuerer-company.com

 Ausführliche Hintergrundinformationen zu LEADER allgemein finden Sie unter http://www.stmelf.bayern.de/initiative_leader/index.php