XperRegioXperRegio ist ein interkommunaler Verbund in den Landkreisen Rottal-Inn und Dingolfing-Landau. Mitglieder sind 17 Kommunen aus dem Landkreis Rottal-Inn, vier aus dem Landkreis Dingolfing-Landau (darunter der Markt Eichendorf), sowie der Landkreis Rottal-Inn als Gebietskörperschaft.

Bereits 2003 haben sich die Pioniere unter den XperRegio-Bürgermeistern und engagierte Menschen in der Region darauf verständigt, dass XperRegio die Region in Europa werden soll, die ihre unternehmerischen Menschen konsequent ermutigt und unterstützt. Dies aus der Überzeugung heraus, dass diese Menschen am meisten für eine zukunftsfähige Region beitragen.

Bis 2008 wurde mit dem EU-Modellprojekt – dem einzigen, auf kommunaler Ebene getragenen EU-Programm – bereits viel erreicht: Es sind viele neue Arbeitsplätze entstanden und ein positiver Wettbewerb um die besten Ideen. Eine Art Aufbruchstimmung war zu erkennen.

Seit 2009 gibt es eine eigene Geschäftsstelle, von der aus das Regionalmanagement die Prozesse und Projekte innerhalb der XperRegio-Gemeinden koordiniert und steuert.
Diese Geschäftsstelle wird ab September 2013 in das Regionalmanagement des Landkreises Rottal-Inn integriert und nimmt künftig ihre Aufgaben von dort aus wahr.

Die vier Kommunen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau werden bis auf weiteres Mitglied bei XperRegio bleiben, bis über das ebenfalls neue Regionalmanagement im Landkreis Dingolfing-Landau eine „Leader-Förderung“ von Projekten möglich ist.

Weitere Infos unter http://www.xperregio.de/uber-uns/
Zur Leader-Förderung Infos unter: https://www.stmelf.bayern.de/agrarpolitik/foerderung/003927/